Sanierung einer Eisenbahndrehscheibe

Eine bestehende Eisenbahndrehscheibe mit einem Durchmesser von 24 m und einem Gewicht von 40 Tonnen musste nach 50 Jahren Nutzung aufgrund dauernder technischer Defekte komplett saniert werden. Mit dem Ersatz der gesamten Antriebseinheit inkl. der Steuerung der Anlage sowie der Sanierung der gesamten Bausubstanz konnte eine gute Lösung gefunden werden.