Sanierung eines Brandschadens in einem Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus brach ein Feuer aus und zerstörte im Wesentlichen den Kellerbereich. Insbesondere wurden die Elektroverteilung sowie die Wasserleitungen vom Brand komplett zerstört. Im Rahmen der Sanierung wurden die Bausubstanz wieder hergestellt, die Einbauten erneuert und die gesamte Infrastruktur in kürzester Zeit neu hergestellt.